Stella A.
Galerie/Edition

postkarte Nayhauss und van LaarDaniela von Nayhauß
Timothy van Laar

13. Okt. – 25. Nov. 2006







Abbildungen:
links: Timothy van Laar; Pure Theory, 2006

rechts: Daniela von Nayhauß; Deutsche Idylle - Wir sind jetzt alle Ornithologen, 2006




Daniela von Nayhauß verbindet in ihrem Zyklus "Deutsche Idylle" Illustrationen aus Kinderbüchern mit postmodernen Ornamenten und Mustern. So verlieren die Motive ihre nostalgische Idylle und geraten in eine Auseinandersetzung mit aktueller deutscher Wirklichkeit. Ein Wechselspiel, das den Betrachter seine eigenen Sehnsüchte nach einer "heilen Vergangenheit" reflektieren läßt.
Sie selbst sagt über ihre Malerei: In meinem Zyklus 'Deutsche Idylle' spüre ich Motiven nach, mit denen sich fast jeder Deutsche identifizieren kann, die Deutschland und seine Einwohner im 'Ideal-Zustand' zeigen. Solche idyllischen Zustände lassen sich in Kinderbuchillustrationen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts finden. Angelehnt an solche Illustrationen zeichne ich Kinder- und Tiermotive über zeitgenössische, unendlich lang fortsetzbare graphische Muster. Es entsteht ein ständiges Wechselspiel von Vorder- und Hintergrund, Fläche und Linie, Form und Farbe, Nostalgie und deutscher Wirklichkeit hier und heute.

Daniela von Nayhauß lebt und arbeitet in Berlin. Ihre Arbeiten wurden in den USA, in Deutschland, Griechenland und den Niederlanden ausgestellt.

Timothy van Laar untersucht in seinen Arbeiten die verschiedenen Codes und Konventionen, die in der Malerei eingesetzt werden. Der einfache, unterschiedliche Farbauftrag macht den Malprozeß offensichtlich; gleichzeitig entstehen spezifische Bilder und Verweise auf kunsthistorische Bezüge. Die Bilder folgen keinem System, sie bilden visuelle Wortspiele, stellen ungewöhnliche Beziehungen und überraschende Begegnungen her (wie z.B. Dürers Polyeder mit einer Discokugel).

Timothy van Laar ist Maler und Autor. Er lebt und arbeitet in Chicago und Champaign, Illinois. Seine Bilder, Zeichnungen und Installationen wurden in den USA und in Deutschland, Griechenland, England, Schottland, Irland und den Niederlanden ausgestellt. Er ist Co-Autor von zwei Büchern: Active Sights: Art as Social Interaction und Art with a Difference: Looking at Difficult and Unfamiliar Art. Außerdem hat er zahlreiche Artikel und Katalogtexte veröffentlicht. Er unterrichtet zur Zeit als Professor an der Universität von Illinois in Urbana-Champaign.



Christian Schiebe
Gita Fuori, Stefan Wolf
Peter Scior - Still
Gabriele Jerke
Kleine Funde
Fünf Sterne
Printer's Delight Vol. 2
Camera Works
Printer's Delight
Bits & Pieces
Vier Hanseaten
Eddie Bonesire
Vom Zeichnen
Duchampiana
Dörte Behn, Jürgen Liefmann
Milena Aguilar
Vergessene Landschaften
Wols - zum 100 Geburtstag
Nanae Suzuki
Wie ein Fisch im Wasser
Peter Scior - Stays
Something Else about Fluxus
C. Hillers, M. Eichhorn
Lyric Pieces & Lacktope
Peter Torp
Besenverwahrschrein
Stellarium II
Andreas Seltzer
Die Welt ist klein
Hanseatische Gesellschaft
Selten & Schön
Nataly Hocke, Doris Sprengel
Utopia Parkway
Peter Scior - Interieurs
Michael Behn - Wasserfarben
Delay included
inkl. Verzögerung
Langsamer, kleiner, weniger
Wir aber wollen uns erinnern
Henning Brandis
Andreas Seltzer
Nanaé Suzuki
Alison Knowles
Katharina Kohl
Joseph Beuys, Dieter Roth
Peter Torp, Track's Tat
Neue Subjektive Malerei
Christoph Mauler II
Weißensee 8
Eva Bernhard
Salt Seller
Nanaé Suzuki
Peter Scior, Rudolf Stehr
Fritz Balthaus
Marcel Duchamp, Francis
Picabia, Man Ray
Anonym - Autor unbekannt
Daniela von Nayhauß
Timothy van Laar
Eindrücke aus Altona
Hans Bötel - Aquarelle II
mehr Salz
Akio Suzuki - ta yu ta i
Folke Hanfeld
Kleines Stellarium
Daniela Ehemann
Karen Lebergott
24 Cézannes
Bud Powell - Time Waits
Berengar Laurer
Thomas Riedelchen
Akio Suzuki - Notenblätter
Eva-Maria Schön
Nanaé Suzuki
Peter Scior - Fenster
Susanne Roewer
Marc Pätzold
Simple Art
Blues - 36 Miniaturen
Hans Bötel - Aquarelle I
d'après George Brecht
Ludwig Gosewitz
Marcel Duchamp - Radierungen
Marc Pätzold - housewarming
Milena Aguilar - 10 x 12
Wohin jetzt?
Stella - Starlights
Hans Bötel - Bilder
Wols - Photos, Radierungen
Christoph Mauler
James Geccelli
Husen Ciawi
Thomas Kapielski
Ellen Kobe - Sah ein Knab...
Stella A's Gabentisch
Void
Blumen etc.
Nackte Erscheinung
Stella Armut